Symposium "Kulturelle Bildung" in Schloss Augustusburg

Am 3. März fand im sächsischen Schloss Augustusburg das wissenschaftliche Symposium "Kulturelle Bildung" statt. Das "TOP Magazin Südwestsachsen" veröffentlichte dazu einen ausführlichen Bericht sowie ein Interview mit Patrizia Meyn, Geschäftsführerin der ASL-Schlossbetriebe gGmbH, zu denen Schloss Augustusburg gehört, sowie mit Michael Hörrmann dem 1. Vorsitzenden des Vereins "Schlösser und Gärten in Deutschland e.V.".

 

Downloads

png Symposium_TopMagazin
(4,14 MB)


Cookiehinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zur Analyse-Zwecken. Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

einwilligen

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zur Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookies-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.